Vinschgau



Schnalstal in Südtirol

Schnalstal
Schnalstal

Von den Reste der Klosteranlage von Karthaus zu besichtigen sind noch der Kreuzgang, die Grotte, das Priorhaus und die Klosterküche, die Ringmauer des Klosters, die Kreuzigungsgruppe, die Klosterpforte, sowie die St. Anna Kirche.

Sehenswert ist neben der barocken Wallfahrtskirche von Unser Frau auch der Friedhof, der die Kirche umgibt, wo kunstvolle Grabkreuze in Kupfer und Bronze zu finden sind.

Über das Hoch- und Niederjoch zu den Sommerweiden ins Ötztal ca. Mitte Juni und Schafabtrieb ca. Mitte September.